Xhaka: Bring den Verein dahin, wo…

Heute war es soweit: Neuzugang Michael Lang war nach seinem Wechsel zur Borussia und der Fussball-WM zum ersten mal im Borussia-Park. Auf seinem Instagram Kanal verkündete er, dass er sich riesig auf die Borussia freue.

Lang, der einen Marktwert von 5,75 Mio. € hat, wechselte während der Fussball-WM in Russland für 2,8 Mio. € vom FC Basel an den Niederrhein. Der Schweizer Nationalspieler unterschrieb einen Vertrag bis 2022. Hauptsächlich spielt Lang als rechter Verteidiger, wo er auch bei der Borussia eingeplant ist, denn Nico Elvedi wird sehr wahrscheinlich in die Innenverteidigung rücken, da Vestergaard die Borussia bekanntlich verlassen hat.

Unter dem eben angesprochenen Instagram Post von Michael Lang kommentierte Ex-Borusse Granit Xhaka ein paar tolle Worte, die jeder Borusse gerne lesen wird:

„Viel Glück, und bring de Verein dött hi, wo sis verdiene! Gniess de Verein. TOP CLUB, TOP LÜT.“

Was so viel bedeutet wie:

„Viel Glück und bring den Verein dorthin, wo sie es verdienen. Genieß es dort. TOP Verein, TOP Leute!“