Dauerkarte gesucht!

Hallo Borussen, 

wir suchen noch eine Dauerkarte für die neue Saison (17/18). Wer seine Dauerkarte abgeben will/muss oder jemanden kennt, der seine DK abgeben will/muss, der meldet sich bitte bei uns. Entweder schreibt ihr uns bei Facebook oder Instagram. Außerdem könnt ihr uns gerne eine E-Mail schreiben: kontakt@nordkurve-mg.de

Lieber Gruß

„Endlich einer mit Eiern, er…”

Reaktionen der Fans zur Vertragsverlängerung von Max Eberl.

Christian L.: Endlich einer mit Eiern, er steht hinter dem Verein und scheint sich wohl zu fühlen. Charakter kann Mann nicht kaufen, den hat man. Max Eberl, damit hast du viele Fans Glücklich und dich in Borussia unsterblich gemacht. Hut ab.

Matthias J.: Eine ganz wunderbare Nachricht. Vielen Dank Max Eberl, dass du unserer Borussia weiterhin erhalten bleibst und versuchst deine erfolgreiche Arbeit auch in der Zukunft fortzusetzen. Wir haben dir echt viel zu verdanken, was die Entwicklung des Vereins in den letzten Jahren betrifft. Kompliment aber auch an Geschäftsführer Schippers und das Präsidium für diese Vertragsverlängerung. Gemeinsam mit nun einem tollen Trainer, kann man positiv in die Zukunft schauen.

Matthias M.: Ich denke ganz Gladbach kann stolz auf diesen Mann sein nicht nur weil er verlängert hat, sondern weil er Gladbach Wirtschaftlich, Sportlich und auch Menschlich geprägt und Entwickelt hat.
Als Bayernfan wäre ich natürlich froh über so einen Kompetenten Mann dennoch ist der Respekt umso größer das er verlängert hat und seinen Verein weiterhin die Treue hält.
Ich denke Gladbach hat mit diesem Mann noch viel vor und ich hoffe sie können weiter so viele Junge und Talentierte Junge Männer entwickeln und weiter unser Land erfolgreich vertreten.

Herbert R.: Das ist eine sehr gute Nachricht. Max Eberl weiss was er in Gladbach hat. Endlich mal einer der den Bayern die Stirn bietet. Hut ab vor dieser Entscheidung.

Sebastian v.L.: Die einzigen, die den Wechsel zu den Bayern wirklich wahrscheinlich erscheinen lassen haben, waren die Medien. Max konnte sagen was er wollte. Selbst die Fans haben sich einreden lassen, dass er keine klare Stellung bezieht. Hat er aber immer.


Jürgen U.: Man kann auch alles in Frage stellen, erstmal ist er nicht dem Ruf des grossen Geldes gefolgt, sondern wird uns wie in den letzten Jahren schon, helfen den Verein auf stabile Beine zu stellen. Danke Max und wenn du irgendwann gehen solltest, kann man das auch verstehen.



,,Leverkusen! Fürth! Bremen! Florenz! Ingolstadt! Hamburg! Sechs Auswärtssiege in 2017 – geil!‘‘

Stimmen zum Sieg gegen den Hamburger SV.

Erika K: ,,Also, überragend haben wir nicht gespielt. Hamburg hat dagegen gut gespielt und waren sehr gut eingestellt. Die Elfmeter kamen zur richtigen Zeit. Beim nächsten Gegner wird es noch schwieriger werden. Freu mich natürlich total über unseren Sieg. Nur der VFL!‘‘

Tim O.: ,,Leverkusen! Fürth! Bremen! Florenz! Ingolstadt! Hamburg! Sechs Auswärtssiege in 2017! Und scheiß egal wie…‘‘

Christoph F. : ,,Ich denke mit Hecking könnte es sogar so laufen, dass er wieder als „KING“ aus Berlin mit dem Pott nach Gladbach fährt!‘‘

Michael M.: ,, Das wir weiter sind ist super, aber ansonsten war das eine ganz laue spielerische Leistung. Wahrscheinlich den anstrengenden Spielen vorher geschuldet, für jeden Fehlpass und Ungenauigkeiten im Zuspiel nen Euro und ich könnte jetzt schon Wochenende machen…aber egal hauptsache weiter!‘‘

Herbert K.: ,,An alle Motzer und Nörgler: Man gewinnt auch mal Spiele mit schwacher Leistung und etwas Glück. Dafür verliert man auch mal Spiele als besseres Team und hat pech! So ist Fußball, und man darf auch nicht vergessen, dass es das 3. Spiel in 7 Tagen war – alle auswärts inkl. Florenz! Wir sind im HALBFINALE, also ist erstmal freuen angesagt!‘‘

​Eric N.: ,, Yann Sommer – überragend. Und den wollten vor ein paar Wochen noch alle vom Platz scheuchen…‘‘

​Was meint ihr? Geht es nach Berlin?

Kasey Keller: „3000€ – best fine i ever paid.“

Today we have a special interview with Kasey Keller. Kasey played for Borussia from 2005 – 2007. 
Bild

Keller about Borussia…

Are you still watching some Borussia games?

When I can, the EPL is showed her a little more often than the Bundesliga

But you watched some Champions League games right?

Yes, tough group! I thought they did well , good results to finish 3rd and qualify for Europe especially since the start of the new season the club wasn’t in the best of form.

Yes. The 1st half of the season was not so good. How do you see the development of Borussia in the last years?

The club went from fighting relegation to qualifying for Champions League! Gladbach should always be in the top half challenging for Europe, so happy to seeing that a reality.

What do you think about Borussias goalkeeper Yann Sommer and who do you think is the most important player for Borussia?

I like Sommer, I think he is a good alternative around goalkeeper, I do know that he will be getting top training everyday from Uwe Kamps! Stindl has had a great run of late. Really happy to see Fabian Johnson have a great game the other day. I love the squad more than individuals. It looks like Hecking has everyone working together which is great to see.

You just wrote somethink about your compatriot Fabian Johnson…what do you think about him and do you think he has a future in the nationalteam?

Fabian is a very talented player, I would like to see him be just a little more consistent in him performances. I think he has a big future with the USMNT, coach was making a statement that he want guys 100% committed. If Fabian proves that than he will be a big part of his plans.

Keller about his time at Borussia…

You played 2 1/2 years for Borussia. What do you think about your time here?

I had such a great time playing for Gladbach! Not to disrespect the other clubs I played for, all of which I had great times, but I wish I had gotten to Gladbach earlier in my career so I could have spent more time with Borussia.

We heard that from a lot of other players. What is so special about borussia?

Starts with the fan support! The infrastructure is so good with the training facility, the stadium. Location in the West Rhineland. So many positives!

And because of your castle here? How did you get the idea to live in a castle in Tönisvorst?

God bless the Internet! Totally by chance. We were looking for a house and my wife saw it online. I went and had a look and the rest is history, accually about 1000 years of history Just one more cool experience about my time with Borussia..

Thats true! Your time with Borussia was mediocre…at the end of your time here, Borussia got relegated to the second Bundesliga. Why do you left Borussia then?

The last season. Was tough. Coaching changes and we couldn’t score any goals. Defensively we were in the top 5 or 6 in goals conceded. I just felt that after relegation and taking my age into consideration that the club and I were going in different directions. That’s why I left, help Fulham stay in the Premier League and then went home to help kickoff my home town club Seattle Sounders start life in MLS.

So it was a little bit frustrating?

Very much, the season before was so positive, then all the turmoil, I was injured at the end which doubled the frustration, but none of that can take away all the good times I had at the club.

Are you still in contact with some players?

I haven’t spoken with Ziege in awhile, Bernt Thijs I speak with now and again, I was speaking with Baumjohann the other day. I need to catch with Uwe Kamps. So difficult with moving so much.

For the Fans you were one of the favourite players. How do you see the Borussia fans?

The energy of the fan at Borussia Park is second to none! I can’t speak highly enough for the support they gave me. I think we had some really good times together! And tell Junter (Mascot of Borussia), when I come back to town he better look out because I’m coming for him!

A lot of fans remember you, because of you short litte words in front of the Nordkurve (Cologne..Cologne..) What can you tell about that? How did you get to choose those words?

Obviously my German language skills were limited but I think they remember most my starting a song that’s not very friendly towards Cologne that got my fined 3000€ by the DFB! Best fine I ever paid!

That was a really nice end of the club. Can you still speak some german words?

Mostly swear words. I could probably still speak in German to my defenders but that’s about it.

Keller about his retirement…

In 2011 you retired from football. Do you think your career was really successful and was it a career you were dreaming about?

I played pro for 20 years, first America to play on an American passport in England, first American to play in La Liga in Spain, first to be club capitan in German, most clean sheets for the National team, I think it went pretty well!

And what are you doing since 2011? Are you enjoying the time with your family?

I’ve always enjoyed time with my family, my wife and I are having fun traveling, the twins are at University, I’m busy broadcasting for the Sounders and ESPN Things are great!

Do you have some plans to come back to the borussia-park to watch a game? I think the fans would be really happy about that.

I would love to get back! Hopefully sooner rather than later! I got to know Berti Vogts well when he was working for Klinsmann and US Soccer, he can take me to dinner!

Then you have to go onto the pitch in front of the Nordkurve and say ,,Cologne Cologne..‘‘

Even better if we just beat the scheisse!!

Last question: Do you have something, you want to tell to the Borussia fans?

Thanks for giving me such great memories! Hopefully I’ll see you all again soon

Video – Treffer Mo Dahoud gegen Schalke

Was ein Treffer von Mo Dahoud. Im EL Spiel gegen den FC Schalke erhöhte unsere Nummer 6 mit diesem Treffer auf 2:0: 

„Vor 2 Jahren waren die Jungs auf der Fohlentour zu Gast, das war unvergesslich.“

Heute stellen wir euch den Fanclub ,,Fohlen Invasion‘‘. Ben hat uns dafür ein Interview gegeben. 
Bild

NK: Hallo Ben, danke, dass du dir die Zeit genommen hast.
Ben,,Kein Problem.‘‘
NK: Dann fang doch mal bitte kurz an, deinen Fanclub vorzustellen.
Ben,,Wir sind der Fanclub ,,Fohlen Invasion‘‘ und kommen aus dem Kreis Darmstadt, ein paar Mitglieder kommen allerdings auch aus Mönchengladbach. Im Januar 2009 wurden wir offiziell und derzeit haben wir 14 Mitglieder.‘‘

NK: Wie kam es denn zu der Gründung des Fanclubs? 
Ben,,Zuerst waren wir nur ein ‘‘Familienfanclub‘‘, der sich dann weiterentwickelt hat, wir sind gebürtig aus Mönchengladbach und seit Anfang an von Borussia infiziert. Ich und mein Bruder sind die Gründer und auch der Vorstand des Fanclubs. Mein Bruder ist allerdings für den Kreis Mönchengladbach und ich für den Kreis Darmstadt zuständig. Am Ende läuft es aber trotzdem zusammen.‘‘
NK: Und dann schafft ihr es trotzdem euch gemeinsam zu treffen?
Ben,,Ja, das schaffen wir. Vor kurzem waren erst fast alle in Darmstadt. Ansonsten sehen wir uns bei Heimspielen und auch außerhalb vom Fussball treffen wir uns. ‘‘

NK: Was macht ihr denn noch neben dem Fussball für treffen?
Ben: ,,Wir treffen uns z.B. zu FIFA Turnieren oder zum Grillen. Bald werden wir bestimmt auch mal bekocht, denn ein neues Mitglied ist Koch.‘‘

NK: Was war denn etwas bisher unvergessliches was ihr zusammen erlebt habt?
Ben: ,,Vor 2 Jahren war die Borussia hier bei uns zu Gast in Roßdorf. Das ganze war während der Fohlentour am Ende der Saison. Es war sehr besonders, als die bei uns im Dorf gekickt haben.‘‘ 

NK: Habt ihr sonst noch etwas, was ihr loswerden wollt?
Ben: ,,Ja. Auf unserer Facebookseite machen wir immer unterschiedliche Bilder zu den verschiedenen Gegnern und Situationen. Und seit 4 Jahren machen wir zu jedem neuen FIFA ein Cover im Gladbach Look. Letztes Jahr hat es sogar Knippi bestellt.‘‘

NK: Wie kann man bei euch Mitglied werden?
Ben: ,,Einfach bei uns melden und wir stimmen im Vorstand ab.‘‘

,,Vor 2 Jahren waren die Jungs auf der Fohlentour zu Gast, das war unvergesslich.‘‘

Heute stellen wir euch den Fanclub ,,Fohlen Invasion‘‘. Ben hat uns dafür ein Interview gegeben. 
Bild

NK: Hallo Ben, danke, dass du dir die Zeit genommen hast.
Ben: ,,Kein Problem.‘‘
NK: Dann fang doch mal bitte kurz an, deinen Fanclub vorzustellen.
Ben: ,,Wir sind der Fanclub ,,Fohlen Invasion‘‘ und kommen aus dem Kreis Darmstadt, ein paar Mitglieder kommen allerdings auch aus Mönchengladbach. Im Januar 2009 wurden wir offiziell und derzeit haben wir 14 Mitglieder.‘‘

NK: Wie kam es denn zu der Gründung des Fanclubs? 
Ben: ,,Zuerst waren wir nur ein ‘‘Familienfanclub‘‘, der sich dann weiterentwickelt hat, wir sind gebürtig aus Mönchengladbach und seit Anfang an von Borussia infiziert. Ich und mein Bruder sind die Gründer und auch der Vorstand des Fanclubs. Mein Bruder ist allerdings für den Kreis Mönchengladbach und ich für den Kreis Darmstadt zuständig. Am Ende läuft es aber trotzdem zusammen.‘‘
NK: Und dann schafft ihr es trotzdem euch gemeinsam zu treffen?
Ben: ,,Ja, das schaffen wir. Vor kurzem waren erst fast alle in Darmstadt. Ansonsten sehen wir uns bei Heimspielen und auch außerhalb vom Fussball treffen wir uns. ‘‘

NK: Was macht ihr denn noch neben dem Fussball für treffen?
Ben: ,,Wir treffen uns z.B. zu FIFA Turnieren oder zum Grillen. Bald werden wir bestimmt auch mal bekocht, denn ein neues Mitglied ist Koch.‘‘


NK: Was war denn etwas bisher unvergessliches was ihr zusammen erlebt habt?
Ben: ,,Vor 2 Jahren war die Borussia hier bei uns zu Gast in Roßdorf. Das ganze war während der Fohlentour am Ende der Saison. Es war sehr besonders, als die bei uns im Dorf gekickt haben.‘‘ 

NK: Habt ihr sonst noch etwas, was ihr loswerden wollt?
Ben: ,,Ja. Auf unserer Facebookseite machen wir immer unterschiedliche Bilder zu den verschiedenen Gegnern und Situationen. Und seit 4 Jahren machen wir zu jedem neuen FIFA ein Cover im Gladbach Look. Letztes Jahr hat es sogar Knippi bestellt.‘‘

NK: Wie kann man bei euch Mitglied werden?
Ben: ,,Einfach bei uns melden und wir stimmen im Vorstand ab.‘‘

FIFA TURNIER
Wir wollen gemeinsam mit ein paar Jungs vom Fanclub ein FIFA Turnier veranstalten. Jeder spielt von zu Hause aus. Das ganze findet auf der PS4 mit normalen Teams (nicht Ultimate Team) statt. So läuft das ganze ab:




1. An diesem Wochenende Zeit haben.
2. Uns (Nordkurve) bei Facebook anschreiben mit folgenden Infos von dir:
Name, Alter, Wunschteam und deine PSN ID.
3. Wir schauen wie viele Teilnehmen wollen, zur Not wird gelost. Das Turnier wird mit 32 Spielern ablaufen.
4. Wir Gründen eine WhatsApp Gruppe um den weiteren Ablauf zu besprechen.

P.S. Falls ihr so mal gegen uns spielen wollt addet folgende PSN ID: dienordkurve 
Und schreibt uns bei Facebook, wenn ihr gegen uns spielen wollt. 

Ist der Kolodziejczak Wechsel schon fix? 

Bild

Seit ca. einer Woche wird in den Medien des öfteren über ein Wechsel zu Borussia Mönchengladbach diskutiert. Am Silvesterabend hat der mögliche Neuzugang Timothee Kolodziejczak einen Post auf Instagram hochgeladen. Zuvor postete der Franzose nie etwas auf deutsch. In seinem neuen Post wünscht Kolodziejczak bereist auf deutsch “Ein frohes neues  Jahr“. Was meint ihr? Ist es ein Anzeichen für ein Wechsel? Schreibt  es in die Kommentare.

Herzlichen Glückwunsch, Mo!

Es ist wie jedes mal. Das neue Jahr beginnt und die Fohlenelf hat ein “Geburtstagskind“ in den eigenen Reihen. Mo Dahoud feiert seinen 21. Geburtstag. Wir wünschen alles Gute. Auf noch viele gemeinsame Jahre, Mo! 

Kolodziejczak Transfer kurz vor dem Abschluss

Laut Transfermarkt.de steht die Verpflichtung von Verteidiger Timothée Kolodziejczak kurz vor dem Abschluss. Der Franzose steht momentan beim FC Sevilla unter Vertrag. Beide Teams sollen sich über die Ablöse einig sein. Zwischen 8 und 10 Millionen € soll sich diese belaufen. Es sind jedoch  noch letzte Details mit dem Spieler zu klären.



Was meint ihr? Kann Kolodziejczak uns helfen die Abwehr zu stabilisieren?Weiter Informationen zu dem bevorstehenden Wechsel findet ihr hier.