Plea für die französische Nationalmannschaft nominiert!

In diesen Stunden geht für unseren Neuzugang und Goalgetter Alassane Plea ein Traum in Erfüllung! Er wurde zum ersten mal vom französischen Nationaltrainer Didier Deschamps für die A-Nationalmannschaft berufen. Plea wurde heute in den Kader vom aktuellen Weltmeister nachberufen.

Für Plea folgt nach seinem Dreierpack gegen Werder Bremen am Samstag das nächste Highlight. Der 25-jährige wurde für Arsenal Stürmer Alexandre Lazarette nachnominiert. Plea befindet sich aktuell auf dem Weg zur Nationalmannschaft mit der am Freitag ein Spiel gegen die Niederlande und nächste Woche Dienstag ein Spiel gegen Uruguay stattfindet. Für Plea war die Berufung ein großer Traum, doch dass dieser Traum so schnell nach seinem Wechsel zur Borussia in Erfüllung geht, hätte er sich im besten willen nicht vorstellen können.

Laut den Zahlen, die er in dieser Saison liefert, ist die Nominierung der logische nächste Schritt. In elf Bundesligaeinsätzen erzielte er acht Tore und legte drei Treffer vor. Im DFB Pokal erzielte er drei Treffer in einem Spiel.

Wir wünschen dir viel Erfolg bei der Nationalmannschaft und komm bloß gesund wieder, Alassane!