Buffon mit Gladbach-Trikot

Foto: Screenshot CNN

Eines wissen alle Borussen seit vielen Jahren: Torwartlegende Gianluigi Buffon ist ein leidenschaftlicher Borussia Mönchengladbach Verfolger!

Zu seinem 41. Geburtstag gab es nun vom Fernsehsender CNN ein ganz spezielles Geschenk für den Italiener: Ein Trikot von Borussia!

Außerdem erzählte Buffon ein wenig über sein Verhältnis zur Borussia:

Ich bin zwar kein Fan von Borussia, aber es ist ein Team, das ich gerne verfolge. Als ich klein war, war Gladbach das Team, mit dem ich immer das Spiel „Subuteo“ gespielt habe. Ich habe Sie immer genommen, weil ich die Farbe und das Trikot toll fand und  andererseits war da dieser Name – Borussia Mönchengladbach, den ich einfach nicht aussprechen konnte! Deshalb ist es seit Kindesbeinen eine Mannschaft, die ich mit besonderen Emotionen verbinde.

In der Saison 2015/16 begegnete Buffon unserer Borussia in der Champions League und konnte ein Spiel im Borussia-Park absolvieren. Die Spiele gegen Juventus endeten damals 0:0 und 1:1. Mittlerweile spielt Buffon bei Paris-Saint Germain.