Christensen sagt „Good-Bye“ – für den Moment

Am heutigen Donnerstag hat sich Andreas Christensen, der zwei Jahre als Leihspieler bei der Borussia tätig war, via Instagram von den Fans und seinen Mitspielern verabschiedet. Eine Rückkehr scheint er nicht auszuschließen.
Bild

Bild: Heiko van der Velden
Christensen auf Instagram: „Die Pause ist jetzt fast vorbei und meine Zeit bei der Borussia geht nun auch offiziell zu Ende (zumindest für den Moment). Ich möchte mich bei jedem im Verein bedanken, die mir die Zeit unvergessen gemacht haben. Danke an die Fans die mit uns durch Dick und Dünn gegangen sind und ein ganz besonderes Dankeschön an meine Kollegen, die mich jeden Tag gepusht haben. Es war mir eine Ehre mit euch zu spielen und hoffentlich spiele ich noch einmal mit euch, auf der richtigen Seite. #einmalborusseimmerborusseWas meint ihr? Wird Andreas Christensen noch einmal zur Borussia zurückkehren?